· 

Womit man sich so rumschlagen muss

So auch ich muss mal Frust ablassen. Daher  ein aktuelles Beispiel wie Kunden sich verhalten´und warum wir von weiteren Bestellungen dieser Person kein Interesse zeigen.

 

Historie:

-  05.06.2019  erfolgte eine Bestellung von Herrn Stefan Mayer (Name geändert)

- 07.06.2019 15:00 Uhr erfolgte die Gutschrift auf unserem Konto. Paket wurde  Abends gepackt und zur Abholung durch DHL bereit gelegt.  Ab Diesem Zeitpunkt an beginnt die von uns eingestellte Lieferzeit zu zählen ( angegeben waren im Webshop 3-7 Tage)

- 07.06.2019 21:45  ( also am Wochenende) erreichte uns eine Email des Käufers er wolle die Trackingnummer haben.

- 08.06.2019 Haben wir ( trotz Wochenende  privat)  geantwortet das wir ihm die Trackingnummer nach dem verlängertem  Wochenende  ( SA bis einschließlich DI geschlossen) zusenden werden.

- 13.06.19 haben wir geschafft alle anfallen Emails zu beantworten und ihn die Trackingnummer zugesendet. woraus hervorging das DHL die Ware am 12.06.19 abgeholt hat und die Zustellung am 14.06.19 erfolgen wird.

Dem Käufer war das aber nicht genug und es folgen Emails und Facebookeinträge. Freundlich wie wir sind habe ich folgende Email geschrieben:

 

Guten Tag,

nochmal zum Verständnis. (Zudem was ich schon bereits in FB unter ihren Beitrag geschrieben habe)

1. Bestellung trifft bei uns ein.
2. Sobal bezahlt wurde wird das Paket verpackt und in den Warenausgang gelegt (Box für Dhl)
3. Die Bestellung wird als fertig makiert und der Käufer erhält eine Standardisierte Versandemail.
Diese bedeutet noch nicht zwingend das die Ware das Haus verlassen hat sondern das die Bestellung im Warenausgangsordner für DHL bereit liegt.
4. Ihre Email wegen der Trackingnummer habe ich privat in meiner Freizeit (ich erwähnte das über das gesamte lange

Pfingstwochenende wir geschlossen haben) das das Paket versendet wurde. Da ich zu Hause war kann ich auch nicht ins gesamte System einsehen sondern habe lediglich die Bestellungen im Archiv durchgesehen.
5. Das Paket wurde wie in dem Trackingstatus zu sehen ist am ersten Tag nachdem wir wieder geöffnet hatten abgeholt.
6. Sie müssen bitte Verständniss aufbringen das wir nach dem verlängerten Wochenende alle E-Mails und Bestellungen abarbeiten mussten.

Wir nehme ihre Kritik aber zu offen zu Herzen und werden in der automatischen Versandemail ab sofort darauf Hinweisen das mit diese Email die Ware lediglich zur Abholung durch DHL bereit liegt und der eigentliche Versand erst am nächsten bzw unserem nächsten Werkstag stattfindet.

Wir versenden so schnell wie es uns möglich ist. Klar andere Anbieter die,  dies hauptberuflich machen sind mit Sicherheit schneller. Wir kontern dafür mit super Preisen.

Wenn ihr Hauptaugenmerk auf einer schnelle Lieferung liegt sind wir leider der falsche Partner. Obwohl wir vom Geldeingang bei uns bis zur voraussichtlich Auslieferung an den Kunden 7 Tage vergangen sind (wobei wir 4Tage geschlossen hatten) als vollkommen akzeptabel ansehen.
Wenn Sie ein overnight Lieferung wünschen empfehle ich ihnen dann direkt beim Hersteller zu bestellen.

Kostenpunkt 49,95 Euro plus 4,95 Euro Expresslieferung.

 

Als Erinnerung  bei uns haben sie inklusive Versand 42,5 Euro gezahlt!

Wir wünschen Ihnen dennoch viel Spass mit Ihren erworbenen Artikel.

Hochachtungsvoll
Quads4Hearts

 

 

Wenn man aber dann solche Antworten bekommt, kann ich jedoch nicht mehr helfen:

 

"es geht mir nicht darum, dass ich ein bissle länger warte, dass ich aber gar keine Antwort bekomme, und die Befürchtung habe, dass ich mein Geld ohne Ware verloren habe, war das mir Sorge bereitet hat."

 

Meine Gedanken zu diesem Vorwurf:

Ok kann ich verstehen, jedoch habe ich alle Emails beantwortet, die Trackingnummer wurde mitgeteilt, die Lieferzeit wird nicht überschritten. Wenn man solche Angst hat in Vorauskasse zu gehen, dann ist diese Bezahlart nichts für diesen Kunden.

"Eine Abwesenheitsnachricht bei Urlaub oder ähnliches zu machen, damit die Kunden bescheid wissen, das ist professionell und für die Kunden dann auch verständlicher, wenn eine E.Mail zu einem späteren Zeitpunkt beantwortet wird."

 

Meine Gedanken zu diesem Vorwurf:

Naja eine Abwesenheitsnotiz für ein durch Feiertage verlängertes Wochenende zu schreiben halten wir nicht für nötig. Da appellieren wir an den gesunden Menschenverstand.

 

"Ich habe für vieles Verständnis, aber wenn man ohne Begründung berspätet eine Versandt vornimmt, und den Käufer auch nocht informiert, dann ist das aus meiner Sicht unproffesionell."

 

Meine Gedanken zu diesem Vorwurf:

Was soll diese Lüge? Ein verspäteter Versand durch uns ist NCHT erfolgt. Die Ware wird pünktlich innerhalb der Lieferfrist 3-7 Tagen   dem Käufer zugestellt und das obwohl  ein Verlängertes Wochenende in dieser Zeit lag!

 

"    aber ich sehe Sie wollen das nicht einsehen. "

Meine Gedanken zu diesem Vorwurf: 

Ok möchte nichts einsehen daher habe ich dem Käufer auch geschrieben das ich seine Kritik offen aufnehme und den Text der automatisch generieten Email überarbeiten werde..

 

 "eine schlechte Bewertung abgegeben definitiv ja."

 

Meine Gedanken zu diesem Vorwurf:

Das steht jedem frei.  Negative Bewertungen  machen die Bewertungen authentischer . und zeigen das alle anderen positiven Bewertungen keine Fakes sind.

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0